Archiv

24.09.2015
CDU Lichtenrade auf dem Kinder- und Erntedankfest

Auch in 2015 war die CDU Lichtenrade wieder auf dem Kinder- und Erntedankfest im Volkspark Lichtenrade aktiv. Am 19. September zeigten die Mitglieder gemeinsam Präsenz und boten Dosenwerfen für die Kinder an. Attraktive Preise standen bereit und wurd...

15.09.2015
"Lichtenrade pflegt eine einzigartige Tradition" - Luczak als Schirmherr auf dem 28. Wein- und Winzerfest
Jan-Marco Luczak als Schirmherr auf dem Wein- und Winzerfest in Lichtenrade 2015. (Foto: Thomas Moser).

Das diesjährige Wein- und Winzerfest in Lichtenrade war wieder ein echter Höhepunkt vor malerischer Kulisse am Dorfteich. Etwa 30 Winzer aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Spanien und Portugal stellten ihre edlen Tropfen vor. „Ich freue ich mi...

14.09.2015
Liesener sorgt für Ordnung - Unerlaubte Altkleidercontainer in Lichtenrade abgeräumt!
Altkleidercontainer an der Prinzessinnenstraße - Februar 2015.

Der Lichtenrader Bezirksverordnete Patrick Liesener hatte Ende Februar insgesamt fünf Altkleidercontainer in Lichtenrader Grünanlagen entdeckt. Ihre Platzierung war nicht zulässig und deshalb meldete er sie dem zuständigen Stadtrat Daniel Krüger...

13.09.2015
Kostenlose Bibliotheksausweise für Flüchtlinge
Foto: Mittelpunktbibliothek Schöneberg

Die stv. Bezirksbürgermeisterin Jutta Kaddatz (CDU) freut sich mit der Leiterin der Mittelpunktbibliothek Schöneberg, Christine Dominik, dass ab sofort kostenlose Bibliotheksausweise für Flüchtlinge, die noch nicht über Meldebescheinigungen verf...

12.09.2015
Jutta Kaddatz beim Orgelfestival "ORGANOVINO"
Quelle: ORGANOVINO

Anlässlich des finalen Events zum Orgelfestival „ORGANOVINO“, welches diesjährig seinen Abschluss am 11.09.2015 mit einem Konzert in der Paul-Gerhardt-Kirche in Alt-Schöneberg fand, dankte die stv. Bezirksbürgermeisterin und Dezernentin f...

11.09.2015
HÄNDE WEG VON GEMEINSCHAFTSHAUS UND BÜRGERAMT!

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) prüft gerade, das Gemeinschaftshaus Lichtenrade dauerhaft zu schließen. Hintergrund ist, dass der Haushalt des Bezirks unter SPD und Grünen in den letzten 4 Jahren notleidend geworden ist. Stand u...

09.09.2015
Dr. Philipp Lengsfeld diskutiert mit Lichtenradern über Erinnerungskultur
(C) Dr. Philipp Lengsfeld, MdB

Zur gestrigen Mitgliederversammlung der CDU Lichtenrade begrüßte der Ortsverband Dr. Philipp Lengsfeld, MdB aus Mitte. Neben seinen parlamentarischen Schwerpunkten in der Bildungs- und Forschungspolitik beschäftigt sich Lengsfeld nicht zuletzt wegen sein...

06.09.2015
CDU Lichtenrade verschenkt Turnbeutel zur Einschulung

Am Samstag, den 5. September war es wieder einmal soweit. Hunderte Kinder in Lichtenrade wurden eingeschult. Aus diesem Anlass verschenkten zahlreiche fleißige Helfer Turnbeutel mit Apfel, Stundenplan und Grüßen des Wahlkreisabgeordneten Dr. Jan-Marco L...

04.09.2015
Luczak: „Unterbringung von Flüchtlingen im leerstehenden Tempelhofer Flughafen ist notwendig und sinnvoll“

Angesichts der explodierenden Flüchtlingszahlen in Berlin hat der Tempelhof-Schöneberger CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Jan-Marco Luczak die geplante Unterbringung von Asylbewerbern im Gebäude des ehemaligen Flughafens Tempelhof als „notwendig und si...

27.08.2015
Im Gänsemarsch auf die Kuppel: Vorschulgruppe besucht Deutschen Bundestag

Die Vorschulgruppe einer Lichtenrader Kita besuchte zum Ende der Parlamentarischen Sommerpause den Deutschen Bundestag. Dabei durfte natürlich auch ein Besuch im Büro des direkt gewählten Tempelhof-Schöneberger Bundestagsabgeordneten Dr. Jan-Marco Lu...

18.08.2015
Tauber: CDU soll Heimat bleiben und Heimat werden
Foto: CDU / Jens-Uwe Kerl

In den Sitzungen von Präsidium und Bundesvorstand der CDU Deutschlands standen heute die Ergebnisse der Parteireform-Kommission „Meine CDU 2017“ ganz oben auf der Tagesordnung. CDU-Generalsekretär Peter Tauber berichtete bei einer Pressekonferenz i...

17.08.2015
Dresdner Bahn - Luczak fordert: "politische Lösung jetzt!"
Das Engagement von Jan-Marco Luczak für die Dresdner Bahn ließ die B.Z. vermuten, dass er gemeinsam mit Florian Graf den Tunnel notfalls selbst graben würde.

Nach Presseberichten hat das Eisenbahnbundesamt (EBA) den Planfeststellungsbeschluss zur Dresdner Bahn getroffen. Der von den Lichtenradern seit Jahren geforderte Tunnel ist nicht vorgesehen.   Dazu erklärt der Bundestagsabgeordnete von Tempelhof-Schöne...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben