Archiv

12.11.2016
Lichtenrader Schülerfirma wird für 9. Platz im Bundeswirtschaftsministerium ausgezeichnet

Schüler aus Berlin-Lichtenrade haben beim bundesweiten Schülerfirmen-Contest den 9. Platz erreicht. Mit dem Projekt „Jute Tat“ hatte es das Ulrich-von-Hutten-Gymnasium als einzige Berliner Schule ins Finale geschafft. Die Jugendlichen haben Anteils...

03.11.2016
Stellenausschreibung: Büroleiter/in des Fraktionsvorsitzenden gesucht

Zur Verstärkung des Teams sucht die CDU-Fraktion befristet auf die Dauer der 18. Wahlperiode des Abgeordnetenhauses von Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Leiter/in des Büros des Fraktionsvorsitzenden (in Vollzeit)

30.10.2016   Boxen mit dem Weltmeister, keine Sozialhilfe für EU-Bürger und Urteile zur Mietpreisbremse
Newsletter von Jan-Marco Luczak erschienen

In einem regelmäßigen Newsletter informiert Dr. Jan-Marco Luczak über Themen im Bundestag und die Arbeit im Wahlkreis. In der aktuellen Ausgabe geht es um den geplanten Stopp der Sozialhilfe für EU-Bürger aus anderen Ländern. Weitere Th...

16.10.2016
Richtfest für Generationenbad der Rheuma-Liga am Mariendorfer Damm

Das Bauvorhaben liegt - anders als andere Projekte in Berlin - im Plan: Die Rheuma-Liga Berlin feierte jetzt mit Mitgliedern und Unterstützern das Richtfest für das Generationenbad am Mariendorfer Damm. Mit dabei war auch der Tempelhof-Schöneberger Bundes...

15.10.2016   fit4future-Projekt startet an der Ruppin-Grundschule in Friedenau
Boxen mit Weltmeister Arthur Abraham

Auge in Auge mit einem Weltmeister boxen – das konnten jetzt Schüler der Ruppin-Grundschule. Arthur Abraham war zum Start der Initiative „fit4future“ in ihre Turnhalle nach Friedenau gekommen. Abraham unterstützt ebenso wie Dr. Jan-Marco Lucz...

01.10.2016   Amtsgericht Lichtenberg verurteilt Vermieter zur Rückzahlung überhöhter Miete
Luczak: „Die Mietpreisbremse funktioniert!"

Das Amtsgericht Berlin-Lichtenberg hat eine Vermieterin zur Rückzahlung von überhöhter Miete verurteilt, da die von ihr verlangte Miete die ortübliche Vergleichsmiete um mehr als zehn Prozent übersteigt. Grundlage der Entscheidung ist das Gesetz...

30.09.2016   Rede von Dr. Jan-Marco Luczak im Bundestag
„Wir müssen mehr für Wohnungsneubau tun, um bezahlbaren Wohnraum zu sichern“

„Wir wollen nicht, dass Menschen aus ihren angestammten Wohnvierteln verdrängt werden, weil sie sich ihre Miete nicht mehr leisten können“, sagte Dr. Jan-Marco Luczak heute in seiner Rede im Bundestag. „Da haben wir eine große Einigkeit...

26.09.2016   CDU/CSU-Bundestagsfraktion signalisiert Zustimmung
Durchbruch bei Rehabilitierung von nach §-175-StGB-verurteilten Homosexuellen

Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion unterstützt die Rehabilitierung von Homosexuellen, die nach § 175 StGB verurteilt wurden. Darauf haben sich die Rechtspolitiker der Fraktion und die Fraktionsführung in Berlin verständigt. „Ich habe lange innerhal...

23.09.2016   Luczak startet Befragung der Anwohner: Kopfsteinpflaster sanieren oder Asphaltierung?
Straßensanierung im Lichtenrader Dichterviertel

In Lichtenrade wird derzeit lebhaft über die Sanierung der Straßen im Dichterviertel diskutiert. "Hochstehende Gullydeckel, zu hohe Bordsteine, Schlaglöcher und unebene Gehwege kenne ich aus eigener Erfahrung", sagt der Tempelhof-Schöneber...

11.09.2016
Volker Kauder spricht Klartext

Am 8. September 2016 besuchte der Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Volker Kauder, die CDU Tempelhof-Schöneberg. Vor einem interessierten Publikum unterstrich er die Unterschiede zwischen den linken Parteien auf der einen und der CDU auf der ...

02.09.2016
Der Bürgertreff als Vorbild für die Bahnhofstraße

Hildegard Bentele war zu Gast im Aktiven Zentrum Bahnhofstraße und nutzte den Erfahrungsaustausch, um die Anregung zu einer barrierefreien Bahnhofstraße zu thematisieren. Der barrierefrei zu erreichende Bürgertreff in der Bahnhofstraße 48 hat sich...

02.09.2016
„Die Dresdner Bahn gehört in den Tunnel!“

Hildegard Bentele nahm auf Einladung der Kolpingfamilie an einer Podiumsdiskussion in der Salvatorgemeinde teil, zu der auch die SPD-Gegenkandidatin geladen war und bekräftigt einmal mehr das Ja der CDU zur Tunnellösung für die Dresdner Bahn.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben