Frauen Union Lichtenrade wählt neuen Vorstand

Die Lichtenrader Frauen Union eröffnete das politische Jahr 2017 mit einer Jahreshauptversammlung, auf der unter anderem der neue Vorstand gewählt wurde. Daneben gaben die aktiven Frauen einen Ausblick auf das Jahr der Bundestagswahl und berieten über die Schwerpunktsetzung des anstehenden Wahlkampfs.

Nach ihrer Wiederwahl äußerte sich die Vorsitzende Erna Weimann: "Ich bin stolz, dass ich wieder einstimmig gewählt wurde und so viele tolle und engagierte Frauen hinter mir habe."

Außerdem Mitglieder des Vorstandes sind Christa Seffert (Stv. Vorsitzende) und Martina Poschmann (Beauftragte für Soziales).


Inhaltsverzeichnis
Nach oben