Neuigkeiten
31.07.2017, 16:54 Uhr | CDU-Fraktion Berlin
BER ist bald Alterspension für SPD-Funktionäre
Der Flughafen BER trägt seinen Beinamen Willy-Brandt wohl nicht aufgrund der Verdienste des ehemaligen SPD Politikers, sondern offenbar vielmehr, weil aktuelle SPD-Auslaufmodelle dorthin entsorgt werden können. Nach einem SPD-Staatssekretär und einem Müntefering-Berater reiht sich nun der ehemalige Pressesprecher der Berliner SPD in die Versorgungstruppe ein.
Florian Graf, Vorsitzender der CDU-Fraktion
Florian Graf, Vorsitzender der CDU-Fraktion, erklärt:

"Der Flughafen BER trägt seinen Beinamen Willy-Brandt wohl nicht aufgrund der Verdienste des ehemaligen SPD Politikers, sondern offenbar vielmehr, weil aktuelle SPD-Auslaufmodelle dorthin entsorgt werden können. Nach einem SPD-Staatssekretär und einem Müntefering-Berater reiht sich nun der ehemalige Pressesprecher der Berliner SPD in die Versorgungstruppe ein.

Es wäre sinnvoller, sich um die Fertigstellung des BER zu kümmern, statt eine Alterspension auf dem BER-Gelände zu managen.“
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Peter Tauber Angela Merkel bei Facebook Peter Tauber bei Facebook
© CDU Ortsverband Lichtenrade  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.20 sec. | 45034 Besucher