Neuigkeiten

16.11.2020
Grünen Widerstand gegen Covid 19-Forschung stoppen
Adrian Grasse, forschungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin

Die forschungsfeindliche Blockade von Senator Behrendt in der aktuellen Situation ist beschämend. Dass Anträge für Forschungsvorhaben über Wochen liegenbleiben, ist nicht hinnehmbar. Gerade aktuell setzen die Menschen ihre Hoffnungen doch wie selten ...

13.11.2020
CDU-Fraktion hat Ideen für verkehrstechnisch neuralgischen Preller- und Priesterweg

Preller- und Priesterweg bleiben verkehrstechnisch neuralgische Punkte. Mit zwei Anträgen in der nächsten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 18. November 2020 will die CDU-Fraktion Tempelhof-Schöneberg Verbesserungen herbeiführen.

13.11.2020
Digitale Förderung der Schülerinnen und Schüler
Dirk Stettner, bildungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin

Die Beziehung von Schülerin und Schüler mit der Lehrkraft ist die wichtigste Grundlage jeden Lernerfolges. Der Präsenzunterricht kann durch digitale Bildungsangebote unterstützt, in Pandemiezeiten auch temporär ersetzt werden. Dafür muss da...

11.11.2020
Senatorin Günther verprasst unnötig Steuergelder
Oliver Friederici, verkehrspolitischer Sprecher und Christian Goiny, haushaltspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin

Dass die Verkehrssenatorin der BVG die freie Nutzung von Fensterflächen für kommerzielle Werbung auf ihren Bussen und Trams verbietet und ihnen dafür 32 Millionen Euro bietet, um den Einnahmenausfall wettzumachen, ist ein Schlag ins Gesicht der Berliner S...

11.11.2020
Entwurf des Senats für Radwegenetz ist Kampfansage
Oliver Friederici, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin

Der Entwurf für das Radwegenetz mit Streckenführungen durch Fußgängerzonen und Grünanlagen ist eine Kampfansage an Fußgänger, Erholungssuchende und Geschäftsleute. 

09.11.2020
Lichtenrade Aktuell: Ein starkes Team mit Herz und Leidenschaft für Lichtenrade

Der neue Infobrief der CDU-Bezirksverordneten ist online. Erfahren Sie in aller Kürze, was sich in Lichtenrade bewegt.

09.11.2020
Senat muss Impfungen in Bezirken sicherstellen
Tim-Christopher Zeelen, gesundheitspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin

Nach Bekanntwerden, dass Biontech eine entscheidende Zwischenstufe für die Zulassung des Corona-Impfstoffes erhalten hat und der heute anstehenden Entscheidung einer Impfstrategie, fordern wir den Senat auf, geeignete Impfzentren in allen 12 Bezirken zu finden und ...

09.11.2020
Erinnerung an politische Wendepunkte in der deutschen Geschichte: Mauerfall der Weg zu einem starken Berlin - Reichspogromnacht entsetzliches Kapitel unserer Geschichte
Burkard Dregger, Vorsitzender der CDU-Fraktion Berlin

Der neunte November ist für uns Deutsche ein historischer Tag. Der 9. November 1938 ist der Tag der Zerstörung von Synagogen, jüdischen Einrichtungen und Geschäften und der Verfolgung und Ermordung unschuldiger jüdischer Mitbürger. Am 9. No...

07.11.2020
Meilenstein im Kampf gegen den sexuellen Missbrauch von Kindern und Kinderpornographie

In der vergangenen Woche hat der Bundestag die Verschärfung des Strafrahmens bei sexuellem Missbrauch von Kindern und Kinderpornographie auf den Weg gebracht. Dafür hat die Union lange gekämpft. Jan-Marco Luczak, rechtspolitischer Sprecher der CDU/CSU-...

07.11.2020
2021 Berlin wählt! CDU Tempelhof-Schöneberg mit starkem Team

In den vergangenen Tagen waren alle Augen auf die US-Präsidentschaftswahlen gerichtet, im kommenden Jahr wird es auch bei uns in Deutschland wieder spannend. Nicht weniger als sechs Landtagswahlen und die Bundestagswahl stehen im Jahr 2021 auf der politischen A...

07.11.2020
Bundesparteitag: Kandidaten einigen sich auf Verfahren

Die drei Kandidaten für den Parteivorsitz der CDU Deutschlands Armin Laschet, Friedrich Merz und Norbert Röttgen haben sich auf die Durchführung eines zentralen Parteitages Mitte Januar 2021 in großer Geschlossenheit geeinigt. Sollte dieser aufgr...

06.11.2020
Schiedsrichtern den Rücken stärken
Stephan Standfuß, sportpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin

++ Gegen Gewalt im Jugend- und Amateurfußball ++ Politische Aufarbeitung der Gründe für den Schiedsrichterstreik war dringend nötig Die Debatte über Gewalt im Jugend- und Amateurfußball heute im Sportausschuss hat gezeigt, dass trotz ...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben