Die Frauen Union Lichtenrade fährt vom 16. bis 20. August 2019 zum Paneuropäischen Frühstück nach Sopron, Ungarn. Dort werden die Teilnehmerinnen unter anderem an zwei Symposiumstagen der Konrad-Adenauer-Stiftung Budapest teilnehmen.

Die Reise erfreute sich in der Vergangenheit bereits großer Beliebtheit und hielt viele interessante Veranstaltungen sowie Begegnungen bereit. Wer Interesse an einer Teilnahme hat, wende sich gern an die Vorsitzende der Lichtenrader Frauen Union, Erna Weimann: weimanndem@aol.com.

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Inhaltsverzeichnis
Nach oben