Terminhinweis zum Frauenmärz: Am 06.03. mit Elke Hannack (DGB) und 11.03. mit Elisabeth Motschmann, MdB (CDU)

Auch in 2020 warten zwei interessante Veranstaltungen des Frauenmärzes. Zunächst findet die Eröffnungsfeier mit Diskussion, Orchester und Kabarett im Gemeinschaftshaus Lichtenrade statt. Eine Veranstaltung der CDU-Fraktion folgt sodann zum Thema: Die Politik braucht Frauen: Wie man Frauen für Politik begeistern kann.

Eröffnungsfeier Frauenmärz

Am: Freitag, 06. März 2020 um 19:30 Uhr (Einlass ab 19.00 h)

Ort: Gemeinschaftshaus Lichtenrade

Lichtenrader Damm 198-212 (Eingang Barnetsraße), 12305 Berlin

 

FestredeElke Hannack, Stellvertretende Bundesvorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes, u.a. verantwortlich für Frauen- und Gleichstellungspolitik

Schöneberger Kammerorchester unter der Leitung von Sabine Wüsthoff

Katja Berlin, Autorin und Kolumnistin aus Berlin

Kabarett Korsett mit Jubiläumsprogramm »25 Jahre mit Witz und Biss«

 

Veranstaltung der CDU-Fraktion Tempelhof-Schöneberg

 „Die Politik braucht Frauen: Wie man Frauen für Politik begeistern kann“

Am: Mittwoch, 11.03.2020 um 18:30 Uhr

Ort:  Rathaus Schöneberg, Fraktionssitzungssaal der CDU, Raum 3055

Moderation: Patrick Liesener, frauenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion

Frauen sind in der Politik unter­repräsentiert: in Bund, Ländern oder Bezirks­parlamenten. Der Anteil an Politikerinnen stagniert. Mit der Autorin, Herausgeberin, Bundestagsabgeordneten und ehemaligen Spitzenkandidatin Elisabeth Motschmann, MdB möchten wir deshalb gemeinsam Wege in eine Zukunft mit mehr Frauenbeteiligung diskutieren.

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle Meldungen
X
... zur Übersicht
Inhaltsverzeichnis
Nach oben