CDU Lichtenrade wählt neuen Vorstand

Die CDU Lichtenrade wählte auf ihrer Jahreshauptversammlung den neuen Vorstand für die Legislatur 2019-2021. Der Vorsitzende, Dr. Jan-Marco Luczak, MdB führt den Ortsverband auch in den nächsten zwei Jahren. Personelle Veränderungen ergeben sich in einem Fall.

Die Jahreshauptversammlung der CDU Lichtenrade am 26. Februar 2019 im Gemeinschaftshaus Lichtenrade war gut besucht als die Mitglieder an die Wahlurnen gerufen wurden. Es war wieder Zeit, einen neuen Vorstand zu wählen. Zunächst resümierte Vorsitzender Luczak über die vielen organisierten Veranstaltungen des Ortsverbandes und dankte den zahlreichen fleißigen Mitgliedern herzlich: "Ohne Ihr und Euer Engagement wäre eine solche tolle Arbeit in Lichtenrade nicht möglich!".

Im Anschluss traten die Mitglieder in die verschiedenen Wahlgänge ein. Dabei wählten sie Jan-Marco Luczak mit 98,5 % erneut zum Vorsitzenden des Ortsverbandes. Daneben ergab sich in Anbetracht der anstehenden Europawahl der Wechsel der Berliner Spitzenkandidatin für Europa, Hildegard Bentele, MdA (vorher stv. Vorsitzende) zum neuen Amt als Beisitzerin. Stattdessen wurde der Bezirksverordnete Patrick Liesener zum stv. Vorsitzenden gewählt. Des Weiteren wechselte Claudia Pawlowski, die zuvor die Junge Union als Sprecherin vertrat, nun in das Amt der Beauftragten für Mitglieder und Frauenförderung. Ferner vertritt die bisherige Schriftführerin Lisa Winter zukünftig die Interessen der Jungen Union im Vorstand. Neue Schriftführerin wurde Katharina Hellmund, die dem Vorstand bereits in der Vergangenheit angehörte und langjährig aktiv begleitet. Alle anderen Vorstandsmitglieder übernehmen auch in den nächsten zwei Jahren die bisherigen Aufgabenbereiche.

Nachdem die Delegiertenwahlen erfolgreich und zügig beendet wurden, schloss der Vorsitzende die Jahreshauptversammlung gegen 22:50 Uhr.

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Inhaltsverzeichnis
Nach oben