Kuschelkurs mit Linksextremisten beenden

Burkard Dregger, innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin
Burkard Dregger, innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin
Die Links-Koalition von SPD, Linke und Grüne muss endlich ihren Kuschelkurs gegenüber der gewaltbereiten linksextremistischen Szene beenden. Der erneute Steinwurf auf ein Einsatzfahrzeug der Polizei in der Rigaer Straße gestern Abend zeigt, dass die Täter Verletzungen oder sogar den Tod von Menschen billigend in Kauf nehmen. 

Burkard Dregger, innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:

„Die Links-Koalition von SPD, Linke und Grüne muss endlich ihren Kuschelkurs gegenüber der gewaltbereiten linksextremistischen Szene beenden. Der erneute Steinwurf auf ein Einsatzfahrzeug der Polizei in der Rigaer Straße gestern Abend zeigt, dass die Täter Verletzungen oder sogar den Tod von Menschen billigend in Kauf nehmen.

Wir erwarten, dass der rot-rot-grüne Senat endlich Kante zeigt gegen linke Übergriffe, ehe noch etwas Schlimmeres geschieht. Es ist nicht hinnehmbar, dass die Gewalt in der Rigaer Straße weiter eskaliert und fast keine Nacht vergeht, ohne dass wieder irgendwo Autos brennen.“

Inhaltsverzeichnis
Nach oben