Sportmuffel-Koalition verhindert European Championships in Berlin

Stephan Standfuß, sportpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin
Stephan Standfuß, sportpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin
Es passt nicht zu unserer Sportstadt, dass die Koalition heute im Ausschuss unseren Antrag für eine erneute Bewerbung um die Austragung der European Championships abgelehnt hat ­– ein Affront gegen alle sportbegeisterten Berliner. 

++ Ablehnung von Rot-Rot-Grün ist ein Affront gegen sportbegeisterte Berliner

Stephan Standfuß, sportpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:

„Es passt nicht zu unserer Sportstadt, dass die Koalition heute im Ausschuss unseren Antrag für eine erneute Bewerbung um die Austragung der European Championships abgelehnt hat ­– ein Affront gegen alle sportbegeisterten Berliner. Denn die haben sich schon bei vielen Großereignissen wie etwa bei der Leichtathletik-Europameisterschaft 2018 als hervorragender Gastgeber erwiesen. Staatssekretär Dzembritzki sagte zu recht, sowas könne nur Berlin.

Die Sportmuffel von Rot-Rot-Grün müssen ihre Verweigerungshaltung überdenken. Im Interesse der sportbegeisterten Berliner darf ihr Nein nicht das letzte Wort sein.“

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Inhaltsverzeichnis
Nach oben